Genesungsort Landhaus Dammert

 

1922-2022  - 100 Jahre Familie Dammert


Auf der Suche nach Gelassenheit und Harmonie ? 

 

„Gesundung ist immer ein ganzheitlicher Prozess. Wenn wir lernen, den Menschen ganzheitlich zu sehen, wird die Medizin ihre Grenzen sprengen.“ Viktor Philippi

Gesund werden mit System ‒ die Bioinformationstherapie nach Viktor Philippi

Warum wird der eine Mensch krank und der andere nicht?

Wieso wird der eine wieder gesund, der andere nicht? 

Ein Wissenschaftler, der wirklich ehrlich ist - egal ob Mediziner, Physiker, Chemiker oder Biologe - wird zugeben müssen: 

"Auf diese Frage haben wir bis heute keine Antwort!" 

Dem gegenüber steht die Aussage des griechischen Philosophen Platon, der schon vor über 2.000 Jahren sagte:  "Willst du den Körper heilen, musst du zuerst die Seele heilen!" 

 

Für Viktor Philippi zerstört jede Krankheit den Menschen durch ein perfektes System, das die Schulmedizin noch nicht enträtseln konnte. Deswegen kommt die Wissenschaft an ihre Grenze. 

Der Krankheit müsse man ein besseres System entgegen setzen. "Dieses System ist entdeckt. 

Die Bioinformationstherapie (kurz "Philippi-Methode") beginnt bei der Seele, sie stärkt und schützt die Gesundheit". 

Meine Geschichte

Das bin Ich

Angela Dammert, geb. Socher

geboren im Januar 1961

verheiratet, 2 Kinder, Enkelkinder 

Ab 1979 Studium zum Dipl. Ingenieur für Meliorationswesen in Fürstenwalde/Spree

Ab 1995 Religionspädagogische Ausbildung (evang.) am Theologisch-Pädagogischen Institut  Dresden

Ab 2013 Ausbildung zum Biosens an der Forschungs-und Lehrakademie für Bioenergetik und Bioinformatik in Taubenheim/Spree

Seit 2015 Gewerbe als Biosens 

Ab Feb. 2018 Umbau Wohn-und Geschäftshaus Bautzener Str. 9 in Oppach

Seit Nov. 2018 Behandlungs- und Übernachtungsräume im „Genesungsort Landhaus Dammert“ 

Ab Sommer 2020 zusätzlich mit großem Frühstücks-/Seminarraum und Sonnen-Terasse

Jeder trägt in sich eine tiefe Sehnsucht nach Frieden und die Seele schmerzt, sobald Konflikte, Enttäuschungen und Verletzungen durch geliebte Menschen vorhanden sind.

Jeder Mensch ist jedoch eigenverantwortlich für seine Gesundheit.

Durch das Ändern der Denkweise  „ So wie du denkst, so lebst du auch“ nimmt man Einfluss auf die eigene Lebensqualität und findet Freude, Ruhe, Gelassenheit. 

Man entwickelt Verständnis für den Nächsten und das bringt  Frieden untereinander.

Denn Unfrieden und Kränkung führt zur Krankheit.

Man soll wissen und lernen, Dankbarkeit öffnet die Seele -Vergebung befreit die Seele und Annahme gibt der Seele Frieden!

Nur wenn die Seele von Lasten befreit ist, kann sich der Geist frei entfalten und der Körper gesund werden.

Die Bioinformationstherapie  ist eine hoch effektive Methode zur Stärkung des Immunsystems, des Stoffwechsels und des Nervensystems. Heilungsprozesse werden auf natürlichem Weg in Gang gesetzt.